Sanika – Das Fertigbad in Leichtbauweise
  • Das Fertigbad

    Fertigbäder sind industriell vorgefertigte, selbsttragende Sanitärraumeinheiten, die aus Wänden, Decke und Fußboden bestehen. Dazu gehören die fertigen Wandbeläge, die komplette Sanitärausstattung und die horizontalen Anschlussleitungen bis zum jeweiligen Schachtbereich. Am Markt werden Fertigbäder in verschiedenen Ausführungen angeboten.
    Sanika hat sich auf den Bau von Fertigbädern in Leichtbauweise spezialisiert.
  • Saniclass

    Das Fertigbad in Fliessen, Glas, Marmor. Individuelles Design, frei wählbar in Form und Materialien, geringes Gewicht. weiterlesen

  • Saniflex

    Das Fertigbad in GFK. Leicht, robust, beständig, hygienisch und leicht zu reinigen. weiterlesen


Die Schweiz findet Gefallen an Sanika: Personalwohnheim in Davos realisiert

Die Schweiz findet Gefallen an Sanika: Personalwohnheim in Davos realisiert

Nach der Umsetzung des Bauvorhabens Lengg in Zürich, kann unser Unternehmen ein weiteres Projekt in der Schweiz realisieren. Sanika realisiert 66 Fertigbäder in Leichtbau für ein Personalwohnheim in Davos. In diesem Bauvorhaben wird das Produkt Saniclass FS eingesetzt: Die Wände der Sanitärzellen bestehen aus verzinkten Stahlrahmenprofilen, welche mit Gipsfaserplatten beplankt werden. Der Boden wird aufgrund der Gewichtseinschränkungen auch... weiterlesen

Klinikumerweiterung Humanitas in Rozzano (I) mit Sanika Bädern in GFK

Klinikumerweiterung Humanitas in Rozzano (I) mit Sanika Bädern in GFK

Sanika kann in einem weiteren Projekt seine Expertise im Bereich Krankenhaus- und Pflegeheimbauten unter Beweis stellen. Für die Erweiterung des Klinikums Humanitas in Rozzano wählte der Bauherr die Fertigbäder in GFK (glasfaserverstärkter Kunststoff) von Sanika. Insbesondere die Vorteile in der Funktionalität, Hygiene, Langlebigkeit der Struktur sowie das Preis-Leistungsverhältnis überzeugten Bauherrn, Betreiber und Bauunternehmen.  continua a leggere →

Pflegeheim Cadine (Italien) liebt Fertigbäder von Sanika

Pflegeheim Cadine (Italien) liebt Fertigbäder von Sanika

Eigentlich sollte das Pflegeheim in Cadine in traditioneller Bauweise umgesetzt werden. Die Vorteile von Fertigbädern überzeugten jedoch den Bauherrn: Insbesondere der schnellere Baufortschritt, die Fixpreisgarantie eines Bades, die hohe qualitative Ausführung sowie die langjährige Erfahrung im Bereich der Fertigbäder von Sanika wurden vom Bauherrn geschätzt. Mittlerweile wurde das Bauvorhaben mit 54 verfliesten Fertigbädern in Leichtbau beliefert.  continua a leggere →

Hotel Post in Trostberg (D) mit elementierten Fertigbädern beliefert

Ende 2013 hat Sanika das Hotel Post in Trostberg mit elementierten Fertigbädern beliefert. Diese elementierte Anlieferung der Fertignasszellen bringt große Vorteile in der Einbringung im Bestand, der Koordination auf der Baustelle, in der Schnelligkeit des Baufortschritts und auch in der Sauberkeit und Qualität der Bauausführung.  continua a leggere →

Sanika liefert Fertigbäder für Unterkunftsgebäude in der Petroindustrie

Sanika liefert Fertigbäder für Unterkunftsgebäude in der Petroindustrie

In kürzester Zeit konnte Sanika die Lieferung von 70 Fertigbädern in GFK (glasfaserverstärkter Kunststoff) abschließen. Die vorgefertigten Badeinheiten wurden in Unterkunftsgebäuden für die Ölindustrie erfolgreich eingebaut. Der Endkunde schätzt insbesondere die hochqualitative und robuste Ausführung der Fertignasszellen, das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis sowie die Einfachheit der Einbringung und Montage.  continua a leggere →

Garmisch: Unterkunftsgebäude für Soldaten

Ein besonderes Bauvorhaben konnte Sanika Anfang 2014 realisieren. Für die Sanierung der Unterkunftsgebäude für Soldaten in Garmisch in Bayern wurden Sanika Fertigbäder eingesetzt. Hierbei handelte es sich um einen Bau im Bestand. Besondere Herausforderung auch für Sanika und beste Gelegenheit unseren Kunden von der elementierten Bauweise unserer Fertigbäder zu überzeugen. Elementiert bedeutet die Anlieferung in fixfertigen Boden-, Wand- und... weiterlesen

Sanika Fertigbäder für Budget-Hotel in Brighton (England)

Mittels Sanika Fertigbäder in GFK (glasfaserverstärkter Kunststoff) wurde ein Budget-Hotel in Brighton saniert. Hierbei wurden die Sanika Fertigbäder teils in monolithischer und elementierter Form angeliefert. Der Bauherr legte selbst bei der Montage der Sanitärzellen Hand an und war begeistert von der Einfachheit der Einbringung und Montage der Sanika Fertigbäder.  continua a leggere →

Studentenwohnheim Mailand (Italien): Erfolgreiche Realisierung mit Sanika Fertigbädern

Sanika hat die Lieferung von 74 Fertigbädern für ein privat geführtes Studentenwohnheim in Mailand abgeschlossen. In diesem Bauvorhaben konnte Sanika mit seinem breiten Produktsortiment an vorgefertigten Sanitärzellen punkten. Einerseits wurden für die unteren Geschosse Fertigbäder in GFK (Glasfaserverstärkter Kunststoff) eingesetzt. Andererseits wurden für die oberen Geschosse verflieste Fertigbäder eingebaut. Essentiell für die Umsetzung... weiterlesen

Singapur meets Sanika!

Eine illustre Delegation bestehend aus 27 Unternehmern, Planern und nicht zuletzt einigen hochrangigen Mitgliedern der nationalen „Building and Construction Authority (BCA)“ aus Singapur hat am 5. Mai 2014 unseren Produktionsstandort in Storo besucht. Im Rahmen einer Studienreise über vorgefertigte Badzellen in Europa wurde Sanika aufgrund des breit gefächerten Produktportfolios und als Premiumanbieter mit hohen Qualitätsanforderungen ausgewählt. Besondere... weiterlesen

Landesklinikum Innsbruck (Österreich) setzt auf Sanika Fertigbäder in Leichtbauweise

  Das Landesklinikum Innsbruck in Österreich setzt auf das Unternehmen Sanika. In einer öffentlichen Ausschreibung konnte Sanika den Auftrag für die Lieferung von 82 Fertigbädern in Leichtbauweise für sich gewinnen. Dies unterstreicht wiederum die Expertise von Sanika im Bereich von Krankenhaus- und Pflegeheimbauten: Just-in-Time Lieferungen, sowie Kenntnisse von landesspezifischen Normen sind in diesem Sektor unabdingbar.     ... weiterlesen

Klinik Lengg in der Schweiz realisiert

Sanika hat das Klinikum Lengg in der Schweiz mit 24 hochwertigen Fertigbädern beliefert. Das Besondere in diesen vorgefertigten Fertignasszellen ist auch der hohe Designanspruch mit den verschiedensten Farbkombinationen. Das Bauvorhaben wurde in Holzbauweise ausgeführt und damit spielte das Gewicht eine zentrale Rolle: Sanika Fertigbäder werden in Leichtbau ausgeführt und waren damit die ideale Lösung für das Bauvorhaben.          continua a leggere →

Personalhaus des Hotel Quellenhof realisiert

Personalhaus des Hotel Quellenhof realisiert

Das renommierte Hotel Quellenhof aus St. Martin in Passeier in Südtirol hat für den Bau des Personalhauses auf die Bäder von Sanika gesetzt. Dafür wurden Saniflex GFK-Fertignasszellen ausgewählt, die sich für ihre Funktionalität auszeichnen. Das Bodenelement wurde auf Kundenwunsch mit Graniteffekt ausgeführt. Dabei werden auf der Form vier Farben gleichzeitig aufgetragen, die je nach Abstufung ein individuelles Erscheinungsbild erzeugen. Die... weiterlesen

Studentenwohnheim Bruneck – Einbau abgeschlossen

Studentenwohnheim Bruneck – Einbau abgeschlossen

Die Autonome Provinz Bozen – Südtirol realisiert zur Zeit ein Schüler- und Studentenheims mit Mensa am neuen Sitz der Hotelfachschule Bruneck. Das innovative Projekt hat schon von Anfang an die Verwendung von Fertigbädern vorgesehen. Diese Methode garantiert kürzere Bauzeiten und eine Rationalisierung der Prozesse auf der Baustelle. Die Unionbau GmbH aus Sand in Taufers (BZ), die mit der Realisierung der Immobilie beauftragt wurde, hat die... weiterlesen

2. Baulos des Krankenhauses Milano Niguarda abgeschlossen

2. Baulos des Krankenhauses Milano Niguarda abgeschlossen

Die Firma Sanika wurde für die Lieferung des zweiten Bauloses des Krankenhauses Nigurada der Stadt Mailand ausgesucht. Bereits im Jahre 2008 durfte der Fertigbadhersteller den ersten Bauabschnitt beliefern. Wegen der hohen Zuverlässigkeit und der gelieferten Qualität setzte man erneut auf Sanika. Das aktuelle Baulos beinhaltet 173 Nasszellen, mit insgesamt sechs verschiedenen Typen. Dabei kamen hauptsächlich SANIFLEX GFK-Fertigmodule zum Einsatz.... weiterlesen

Bäder fürs Camping De Luxe Tirol

Bäder fürs Camping De Luxe Tirol

Das Aktiv & Familienresort Tiroler Zugspitze setzt auf Sanika zur Ausstattung ihres Badehauses, dass den Gästen des Camping De Luxe Tirol zur Vefügung steht. Sanika hat 15 hochwertige Fertigbäder mit Waschtisch, getrennter Dusche und WC geliefert. Eines davon besitzt zusätzlich auch eine Badewanne. Verabeitet wurden hochwertige Materialien, die zu einem schlüssigen Gesamtkonzept zusammengefügt wurden. Wegen der großen Dimensionen  von... weiterlesen

Einbringung der Bäder durch die Fassade

Einbringung der Bäder durch die Fassade

Sanika hat mit der Lieferung von 42 gefliesten saniclass Fertigbädern für ein Wohnbauprojekt in Telfs bei Innsbruck in Tirol begonnen. Besonderheit dieses Mietkauf-Bauvorhabens ist, dass die Trennwände der Zimmer aus Beton gegossen wurden und die übliche Einbringungsmethode der Badmodule somit nicht funktioniert. Normalerweise werden die Fertigzellen per Laderampe, das von den Gerüstbauern bereitgestellt wird, eingebracht. Sanika ist auch für... weiterlesen

Sanika verstärkt den Vertrieb in Deutschland und Schweiz

Sanika verstärkt den Vertrieb in Deutschland und Schweiz

Sanika wird den Vertrieb in Deutschland und der Schweiz noch stärker ausbauen. Ab 01.10.2012 ist das Team von Herrn Harald Reiner für den Vertrieb der Sanika Fertigbäder in Deutschland und der Schweiz verantwortlich. Herr Reiner kennt den Markt der Fertigbäder in Deutschland bereits seit 12 Jahren und kann sich daher als Experten auf diesem Gebiet bezeichnen. Verstärkt wird das Team noch durch Herrn Costabel, Herrn Dechant, Frau Reiner und Frau... weiterlesen

Sanika steigt in den französischen Markt ein

Sanika steigt in den französischen Markt ein

Sanika hat das erste große Projekt in Frankreich erfolgreich abgeschlossen. Bereits Ende des Jahres 2011 hat Sanika insgesamt 188 Fertigbäder für die Erweiterung eines Ferienparks geliefert. Dabei wurde ein Zellentyp mit zwei getrennten Bädern ausgestattet, sodass es sich insgesamt um 225 unabhängige Räume handelt. Die Firma Sanika wurde von Rubner Objektbau zum wiederholten Male als Partner ausgewählt.  Zusammen mit der Fa. Glöckel... weiterlesen

Lieferung für die Erweiterung der Klinik La Maddalena beendet

Lieferung für die Erweiterung der Klinik La Maddalena beendet

Sanika hat gerade die Lieferung von 157 vorgefertigter Nasszellen für die Erweiterung der Klinik “La Maddalena” aus Palermo abgeschlossen. Die Sizilianische Pflegeeinrichtung hat erneut auf die Fertigbäder aus glasfaserverstärktem Kunststoff der Marke Saniflex gesetzt, nachdem sie schon vor etwa 25 Jahren eingebaut hatte. Auf diese Weise hat die Leitung der Klinik die Zuverlässigkeit und Qualität der Sanitärzellen bestätigt und... weiterlesen

Elementierte Bäder für Berliner Seniorenheim

Elementierte Bäder für Berliner Seniorenheim

Sanika hat die Lieferung von 91 elementierten Sanitärzellen für das Seniorenheim an der Ullsteinstraße in Deutschlands Hauptstadt Berlin abgeschlossen. Um die Sanierung des Gebäudes zu beschleunigen, setzte man auf die Bäder des Typs Saniclass. Diese mussten wegen der baulichen Gegebenheiten im Werk auf Paletten verpackt und in Einzelteilen zum endgültigen Standplatz getragen werden. Dort sind die Fertigbäder zusammengebaut worden. Das Bad... weiterlesen

Sanika-Fertignasszellen in Lehrlingswohnheim eingebaut

Sanika-Fertignasszellen in Lehrlingswohnheim eingebaut

Durch die Lieferung von 52 Sanitärzellen für ein Lehrlingswohnheim in der Bayrischen Landeshauptstadt München hat Sanika wieder bewiesen, dass die Verbindung von Funktionalität und Ästhetik möglich ist! Sanika ist ein wichtiger Partner beim Umbau eines Wohnheimes des Katholischen Jugendsozialwerkes, das im Sommer 2012 eröffnen soll. Dabei wurden 52 Fertigbäder im Werk vorgefertigt und als monolithisches Modul eingebracht. Im Leistungsumfang... weiterlesen

Rollstuhlgerechte Bäder nach England geliefert

Rollstuhlgerechte Bäder nach England geliefert

Sanika hat durch die Tätigkeit in verschiedenen europäischen Märkten, wie Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich und England, sehr viel internationale Erfahrung gesammelt. Dabei wird natürlich das Hauptaugenmerkt neben den Kundenwünschen auf die lokalen Gegebenheiten, Normen und gesetzliche Rahmenbedingungen geworfen. Deshalb ist Sanika der ideale Partner für Projekte in ganz Europa. Im konkreten Fall hat Sanika rollstuhlgerechte Fertignasszellen... weiterlesen

Reha-Zentrum Don Gnocchi in Florenz eröffnet

Reha-Zentrum Don Gnocchi in Florenz eröffnet

Am 22. Oktober wurde in Florenz das Reha-Zentrum Don Gnocchi feierlich eröffnet. Die Bedeutung der Struktur für die italienische Stadt wird durch die hochkarätigen Gäste bewiesen, die von Präsidenten der Region Toskana, dem Bürgermeister und dem Erzbischoff reichte. Das Zentrum selbst umfasst 24.000 m², 186 Betten, 1.800 m² Turnhallen, 17 Untersuchungsräume und ein Bereich für die klinische Forschung. Sanika hat mit der Lieferung von 101... weiterlesen

Hotel Schlosskrone mit Fertigbädern von Sanika äußerst zufrieden

Hotel Schlosskrone mit Fertigbädern von Sanika äußerst zufrieden

Sanika hat im vergangenen Jahr 27 saniclass-Fertigbäder an das Hotel Schlosskrone **** (www.schlosskrone.de) nach Füssen (D) geliefert. Einige Monate nach der Fertigstellung und Eröffnung des neuen Ostflügels, steht es nun fest: Der Einsatz der Leichtbaubäder von Sanika war ein voller Erfolg! Die industrielle Fertigung der Bäder brachte gleich mehrere Vorteile: Hohe Ausführungsqualität Exakte Terminplanung Beschleunigte Fertigstellung Definierte... weiterlesen

Sanika beliefert Wohnheim in England mit GFK Fertigbädern

Sanika beliefert Wohnheim in England mit GFK Fertigbädern

Sanika hat wiederum eine Lieferung von 48 Fertigbädern für ein Wohnheim in England abgeschlossen. Geliefert wurden Fertigbäder aus GFK (Glasfaserverstärkter Kunststoff) des Typs Saniflex. Die Saniflex-GFK-Bauweise bewährt sich insbesondere für Wohnheime und Low-Budget-Hotels. Die Vorteile liegen auf der Hand: –> sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis –> robuste Bauweise aufgrund der Verwendung von Sandwichpaneelen –>... weiterlesen

Klinik setzt auf verflieste elementierte Fertigbäder von Sanika

Klinik setzt auf verflieste elementierte Fertigbäder von Sanika

Das Ev. Krankenhaus Hubertus – Paul Gerhardt Diakonie aus Berlin (gehe zur Webseite des Krankenhauses) setzte bei der Sanierung Ihrer Pflegezimmer auf das Unternehmen Sanika. Den Bauherr überzeugte insbesondere die hohe Qualität der Ausführung, das innovative patentierte Saniclass System von Sanika, die schnelle Auftragsabwicklung und die saubere Montage vor Ort. Sanika belieferte das Bauvorhaben mit verfliesten elementierten Saniclass-Fertigbädern. Bei... weiterlesen

Lieferung für LPH Mödling abgeschlossen

Lieferung für LPH Mödling abgeschlossen

Sanika hat insgesamt 83 Bäder an das Landespflegeheim Mödling in Niederösterreich geliefert. Die Fertigteilnasszellen des Typs saniclass wurden bereits eingebracht und positioniert. Nun müssen die Steigstränge der Heizkreisläufe, Abwasser, Kaltwasser und Zu- und Abluft, die sich bereits  im Schachtbereich auf den Bädern montiert sind, miteinander verbunden werden. Die Haustechnikfirmen schließen dann zu einem späteren Zeitpunkt die Verteilerleitungen... weiterlesen

Sanika hat die Lieferung von 112 Bäden nach Manchester beendet

Sanika hat die Lieferung von 112 Bäden nach Manchester beendet

Sanika hat in ungefähr zwei Monaten die Lieferung von 112 Nasszellen des Typs Saniflex für ein Neubau eines Studentenwohnheims in Manchester beendet. Die Shepherd Construction hat erneut auf die Qualität und Zuverlässigkeit der Firma Sanika gesetzt, nachdem das Unternehmen bereits vorher eine Baustelle in Leeds beliefert hat. Das ausgewählte Fertigbad wurde eigens für den englischen Markt entwickelt, um die marktspezifischen Anforderungen zu... weiterlesen

Studentenwohnheim München: Sanika liefert 801 Bäder

Studentenwohnheim München: Sanika liefert 801 Bäder

Sanika erhielt Ende 2010 einen Großauftrag für die Lieferung von 801 Fertigbäder für die Sanierung eines Studentenwohnheimes im olympischen Dorf in München. Sanika konnte dabei mit der Produktlinie Saniflex punkten, denn das Fertigbad in GFK hat mehrere Vorteile für die Anwendung im Studentenwohnheimbereich: Glatte Oberfläche, damit sehr reinigungsfreundlich Sehr robuste Bauweise und kaum zerstörbar Ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis Leichtbau,... weiterlesen

Hotel Kurcafe Füssen setzt auf Leichtbaubäder von Sanika

Hotel Kurcafe Füssen setzt auf Leichtbaubäder von Sanika

Sanika hat vor kurzem 27 hochqualitative Bäder für die Erweiterung des Hotel Kurcafe**** in Füssen geliefert. Die Erweiterung soll voraussichtlich im April 2011 eröffnet werden. Das Bad hat eine Größe von ca. 6 m² und wurde mit hochqualitativen und luxuriösen Badausstattungen bestückt. Das Fertigbad ist in zwei Bereiche untergliedert: Der erste Badbereich beinhaltet eine Badewanne, einen Duschbereich sowie einen Waschtisch mit entsprechendem... weiterlesen

Sanika beliefert Wohnheim für Hotelpersonal

Sanika beliefert Wohnheim für Hotelpersonal

Sanika hat soeben die Lieferung und Montage von verfliesten Fertigbädern in Grän (Österreich) abgeschlossen. Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um ein Wohnheim bzw. Unterkunft für das Hotelpersonal. Der Architekt des Projektes hat mit Sanika schon zuvor einige andere Projekte umgesetzt. Sanika überzeugte den Architekten mit pünktlicher Auslieferung, höchstqualitativer Ausfertigung und ausgezeichneter Betreuung.   Zufriedene und wiederkehrende... weiterlesen

Sanika auf der Messe SAIE 2010

Sanika auf der Messe SAIE 2010

Sanika hat auf der größten Baumesse in Italien in Bologna teilgenomen. Dabei präsentierte Sanika ein behindertengerechtes Bad der Produktlinie Saniclass. Zusammen mit einem Partner wurden die Vorteile der Bauzeitverkürzung, der sauberen Montage und der hochqualitativen Ausführung dem Messepublikum dargestellt. Die Messe war ein sehr großer Erfolg.    continua a leggere →

Innovative Nutzung des Fertigbades für Campinganlagen

Innovative Nutzung des Fertigbades für Campinganlagen

Vor kurzem belieferte Sanika eine Campinganlage mit Fertigbädern aus GFK (Produktlinie Saniflex). Das Bad wurde mit Dusche, WC und Waschtisch ausgestattet. Die Bäder benützen sowohl die Campingbesucher, als auch das hauseigene Personal. Die Bäder wurden außen direkt mit Holz beplankt. Der Bauherr hat sich aufgrund der Robustheit, der hohen Funktionalität, der einfachen Reinigung und des sehr guten Preis-Leistungsverhältnis für die Produktlinie... weiterlesen

Elementierte verflieste Fertigbadlösung für Ravensburg

Elementierte verflieste Fertigbadlösung für Ravensburg

Das Fertigbad Saniclass ist ein innovatives Konzept, welches von Sanika patentiert wurde. Der Kunde kann bei dem Saniclass Fertigbad die Gestaltung der Oberflächen im Bad frei wählen. Durch die leichte aber extrem stabile Bauweise des Fertigbades, kann es auch elementiert angeliefert werden. Bei dieser Bauweise werden die Wand-, Boden- und Deckenteile fertig gefliest an die Baustelle geliefert, wo sie dann zusammengesetzt, ausgestattet und an die... weiterlesen

3 einzelne Bäder bilden ein großes Bad

3 einzelne Bäder bilden ein großes Bad

Mit dem patentierten System Saniclass ist es auch möglich ein großes Bad herzustellen, welches nicht mehr auf einem Transport passt. Für den Flughafen in Bresso (MI) wurden 3 einzelne Bäder hergestellt, welche schließlich vor Ort in einem großen Bad zusammengefügt wurden. Für dieses Bauvorhaben bedarf es absolute Plangenauigkeit und Umsetzungsgenauigkeit in der Produktion, damit bei der Baustelle vor Ort sämtliche Anschlusspunkte sich perfekt... weiterlesen

Elementierte Fertigbäder für Studentenwohnheim in Salzburg

Elementierte Fertigbäder für Studentenwohnheim in Salzburg

Sanika belieferte im Januar ein Studentenwohnheim in Salzburg (AUT). Die Bäder wurden aufgrund der Sanierung des Objektes in elementierter Form angeliefert. Auf der Baustelle vor Ort wurde das “flatpack”-System dann eingebracht, wobei dafür kein Kran notwendig war aufgrund des geringen Gewichtes und der geringen Platznotwendigkeit. Dank der vorgefertigten elementierten Anlieferung der Saniflex Bäder konnte die Bauzeit erheblich verkürzt... weiterlesen

Wellnesshotel “Der Engel”

Wellnesshotel “Der Engel”

Im Jahre 2009 belieferte Sanika 21 Bäder für die Sanierung des Wellnesshotels “Der Engel” in Grän. Die großen Bäder sind sehr luxuriös ausgestattet und umfassen eine Badewanne, Dusche, Waschtisch und WC. Das Gewicht der größen Bäder ist jedoch aufgrund der Verwendung des patentierten Systems Saniclass sehr gering. Dies bringt extreme Vorteile in der Statik, aber auch im Handling vor Ort bei der Baustelle mit sich. Das Bad wurde... weiterlesen

Cost study Klinik Humanitas: Fertigbad Saniflex und normales Bad

Cost study Klinik Humanitas: Fertigbad Saniflex und normales Bad

Fertigbad Saniflex Humanitas Vor ca. 15 Jahren wurden die Saniflex-Bäder in GFK bei der Klinik Humanitas in Mailand installiert. Die Nutzung von Fertigbädern bringt die Vorteile wie schnellere Bauzeit, ein Ansprechpartner und saubere Montage mit sich. Das Saniflex Bad im speziellen ist sehr robust und aufgrund der glatten Oberfläche sehr einfach zu reinigen und hygienisch. Diese Vorteile bringen positive Kostenvorteile in den Jahren der Nutzung... weiterlesen

Sanika beliefert Pflegeheim in Imst (AUT)

Sanika beliefert Pflegeheim in Imst (AUT)

Sanika belieferte das Pflegeheim in Imst mit 48 Saniclass-Fertigbädern in Leichtbauweise. Das Bad weist dabei unterschiedlichste Besonderheiten auf: Das Bad umfasst ein komplettes “Fenster” aus ESG-Glas zum Wohnraum. Dies erwirkt ein freundlicheres Klima im Bad und  Wohnraum und setzt somit ein kleines Designelement. Innen wurde das Bad anstatt mit Fliesen mit weiße HPL Paneele beplankt. Die Vorteile liegen dabei in der einfachen Reinigung... weiterlesen

Priesterhaus in Venedig: SANIKA punktet mit Saniflex

Priesterhaus in Venedig: SANIKA punktet mit Saniflex

Sanika hat zusammen mit dem Unternehmen Rubner Objektbau (BZ) ein Priesterhaus in Venedig umgesetzt. Dabei konnte Sanika mit dem System Saniflex, aufgrund des sehr guten Preis-Leistungsverhältnisses punkten.    continua a leggere →

Der Präsident der Lombardei besucht Sanika-Baustelle in Legnano

Der Präsident der Lombardei besucht Sanika-Baustelle in Legnano

Am 04. Februar 2010 besichtigte der Präsident der Lombardei das neue Krankenhaus in Legnano. Das Krankenhaus wird im Sommer 2010 eröffnet. Das Krankenhaus wurde in 3 Jahren fertigestellt und umfasst 550 Betten. Sanika lieferte 315 Bäder der Produktlinie Saniflex in GfK (glasfaserverstärkter Kunststoff). Diese Konstruktionsweise ist aufgrund der hohen Funktionalität, Robustheit und Hygiene ausgewählt worden.      (das Video startet nach der... weiterlesen

Neues Krankenhaus Niguarda: Sanika liefert Fertigbäder

Neues Krankenhaus Niguarda: Sanika liefert Fertigbäder

Das 1. Los für den Südflügel wurde im Januar abgeschlossen. Der Ministerpräsident der Lombardei Roberto Formigoni hat das neue Krankenhaus besucht. Beeindruckend war, dass das Krankenhaus innerhalb kürzester Zeit (weniger als 3 Jahren) gebaut werden konnte. Sanika belieferte das Krankenhaus mit 217 Fertigbäder in Leichtbauweise des Typs Saniflex. Sanika erhielt dabei den Auftrag nicht alleine aus Kostengründen, sondern aufgrund der Zuverlässigkeit,... weiterlesen

Hotel Rezia (Südtirol, Italien): Sanika liefert geflieste saniclass Bäder

Hotel Rezia (Südtirol, Italien): Sanika liefert geflieste saniclass Bäder

L’Hotel Rezia***s in Stern im Gadertal (Südtirol-Italien) hat pünktlich im Dezember eröffnen können. Diese Ziel wurde auch aufgrund der Verwendung von Fertigbädern von Sanika erreicht. In Summe wurden 21 Bäder des Typs saniclass geliefert.         continua a leggere →

Erdbebengebiet L’Aquila (Italien): Sanika liefert 220 Bäder

Erdbebengebiet L’Aquila (Italien): Sanika liefert 220 Bäder

Sanika erhält einen weiteren Auftrag für das Erdbebengebiet in Aquila (Italien). Innerhalb von 5 Wochen wurden 220 Bäder des Typs Saniflex in GFK just-in-time geliefert und montiert. Diese Lieferzuverlässigkeit und die qualitativ hochwertige Ausführung wurde mehrmals zusammen mit dem Bauunternehmen Rubner Objektbau in der regionalen Presse erwähnt. Auch Guido Bertolaso (Chef des italienischen Zivilschutzes) lobte öffentlich die Arbeiten von... weiterlesen

Erdbebengebiet L’Aquila: Weiteres Wohnheim für Sanika

Erdbebengebiet L’Aquila: Weiteres Wohnheim für Sanika

SANIKA realisiert innerhalb kürzester Zeit ein 2. Studentenwohnheim in Aquila. Sanika wurde dabei aufgrund der hohen Projekt- und Produktkompetenz, sowie der Zuverlässigkeit und Qualität als Lieferant ausgewählt.      continua a leggere →

L’Aquila: Auftrag eines Studentenwohnheimes für Fertigbadhersteller Sanika

L’Aquila: Auftrag eines Studentenwohnheimes für Fertigbadhersteller Sanika

RUBNER Objektbau hat Sanika für die Lieferung von 68 Bäder in Leichtbauweise beauftragt. Fertigbäder ermöglichen einen schnellen Bauablauf, optimale Qualitätskontrolle und saubere Montage vor Ort.     continua a leggere →

Sanika – Das Fertigbad in Leichtbauweise